CoT-Report: Die Großspekulanten als Trendfolger

Hallo Leute,
nachdem wir uns den Commercials im CoT-Report gewidmet hatten, betrachten wir nun die Großspekulanten oder wie es im alten CoT-Report heißt, die Large Speculators. Wer gehört zu dieser Gruppierung und wie positionieren sie sich? Den Begriff Large Speculators bzw. Großspekulanten werde ich, wie bei den Commercials, als einen Oberbegriff verwenden. Denn die CFTC wirft im neuen CoT-Report nicht mehr alle Spekulanten in einen Topf, sondern unterscheidet zwischen unterschiedlichen Gruppen und bezeichnet diese Marktteilnehmer nunmehr entweder als the buy-side of the market (Finanzmärkte) oder als the money manager (Nichtfinanzmärkte). Weiterlesen

Veröffentlicht unter Commitments of Traders | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

CoT-Report: Die Commercials als die großen Player

Hallo Leute,
der CoT-Report ist eine wichtige Informationsquelle und kann im Trading sehr hilfreich sein vorausgesetzt, man beschäftigt sich damit regelmäßig. Doch dies setzt auch voraus, dass man die Börsenteilnehmer kennt und weiß, wie sie agieren. Aus diesem Grund werden wir uns in dieser kleinen Beitragsreihe den Gruppierungen des Commitments of Traders Reports widmen und wir beginnen mit den Commercials. Sie sind für uns die erste Anlaufstelle bei der Analyse und der Interpretation des Reports. Da der neue CoT-Report zwischen vier Arten von Commercials unterscheidet, werde ich den Begriff “Commercials” selbst nur als Oberbegriff verwenden und bei Bedarf auf die einzelnen Bezeichnungen der Markteilnehmer eingehen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Commitments of Traders | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Trades sind online (KW 9)

Hallo Leute,
auch die 9. KW war von niedriegen impliziten Volatilitäten geprägt. Dennoch ergab sich eine Chance auf zwei Trades, trotz des niedrigen Implied Volatility Rank (IVR). So konnte ein Trade auf den Japanischen Yen und auf den Australischen Dollar aufgesetzt werden, da die Markttechnik ein geeignetes Bild zum Einstieg abgeliefert hat. Aufgrund der niedrigen impliziten Vola wurden die Positionen jedoch klein gehalten, um das Verlustrisiko möglichst zu minimieren.
Gleichzeitig konnte eine Position auf den Japanischen Yen vom 11. Januar im Gewinn geschlossen werden.

Auch wenn die implizite Vola momentan über alle Basiswerte hindurch gering ist, ist es schön zu sehen, dass der Gewinn bereits nach nur 2 Monaten bei ca. 7% liegt. Es bleibt abzuwarten, wie sich das Ganze weiter entwickelt. Hier geht es zum Journal.

Ein schönes Wochenende euch allen!

Veröffentlicht unter Trades | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Trades sind online (KW 8)

Hallo Leute,
in der 8. KW gab es keine neuen Trades, denn die Implizite Volatilität war diese Woche quer durch die Bank nicht besonders berauschend und der Implied Volatility Rank (IVR) zeigte nur bei 1 – 2 Futures halbwegs vernünftige Werte an. Das Bild der Charttechnik sorgte jedoch dafür, dass es sich doch lohnen würde, noch etwas abzuwarten.
Dafür konnten zwei offene Trades im Gewinn geschlosssen werden und das ist doch schon mal etwas. Um genau zu sein, wurde eine Position auf den Japanischen Yen und eine auf das Erdgas im Plus beendet, siehe Tradingjournal hier.

Wenn das Chartbild sich verbessert, können nächste Woche sicherlich neue Gelegenheiten für neue Trades gefunden werden. Bis dahin bleibt abzuwarten und sich des Lebens zu erfreuen.
Für alle, die sich für Literatur zum Thema Trading und Optionen interessieren, diejenigen kann ich wie immer auf meinen Empfehlungsbereich verweisen. Und diejnigen, die auf der Suche nach Coachings sind, können mich gerne anschreiben und werde ihnen entsprechende Quellen nennen.

In diesem Sinne, ein schönes Wochenende!

Veröffentlicht unter Allgemein, Trades | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Rubrik – Commitments of Traders

Hallo Leute,
ab heute ist auf Handelszeit eine neue Rubrik verfügbar, die “Commitments of Traders” heißt. Hierbei handelt es sich um ein sehr nützliches Werkzeug im Trading und ich werde ab sofort in regelmäßigen Abständen Beiträge hierzu veröffentlichen. Hier geht es zum neuen Bereich.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar